logo
   
   
   
 
   
   
     

  Sa, 14.10.2017   Night of Grimness VII


WACHT

Die Schweizer WACHT melden sich mit ihrem 3. Album „Korona“ zurück. Man kann nicht gerade sagen, dass Wacht in den letzten Jahren untätig gewesen ist. Allerdings ist ihnen mit „Korona“, um es vorweg zu nehmen, ein gewaltiger Paukenschlag gelungen. Obwohl „Korona“ mit einigen Überraschungen und Änderungen zu kämpfen hat, möchte ich meinen im Kern sind sich die Schweizer allerdings treu geblieben. […]
Schon mit dem ersten Titel „Lightningfire“ macht das Trio viel richtig, viel Eindruck und jeden Menge Gefangenen: Es ist eine wahre Freude, zu erleben, wie viel Gewalt und gleichzeitig Abwechslung und Einfallsreichtum in Knapp vier Minuten unterbringen kann. Und dieser Eindruck wird in allen Titel bestätigt. […]
Black Metal der alten Schule mit brutalen und technischen Elementen, von Könnern zwanglos eingeprügelt - eine wahre Freude.
Sturmglanz, 2017

https://www.facebook.com/IndigenSolitari/

 

SCHRAT

https://www.facebook.com/Schratstahl/

 

NIHT

No Human, No Chaos

https://www.facebook.com/NihtBM/

 

BURKHARTSVINTER 

Musikalisch stehen BURKHARTSVINTER knietief in der Tradition des norwegischen Black Metals der frühen Neunzigerjahre. Inmitten der Zwingburgen des Hegaus in Süddeutschland schmiedet das Trio meist schleppenden, aber immer kalten, traditionellen Black Metal. Dabei stechen die Jungs positiv aus den aktuellen Trends hervor und überzeugen vielmehr durch jede Menge Spielfreude. Traditionalisten des Genres sollten sich das letztes Jahr erschienene Album ruhig mal zu Gemüte führen, denn die Veröffentlichung bietet keinerlei Schwächen!

https://www.facebook.com/burkhartsvinter/

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Black Legion                Kronen



Einlass: 20:00 Uhr

Facebook

image

Eintrag zum Kalender hinzuf├╝gen